Herrengymnastik

Die Abteilung Herren-Gymnastik gibt es seit 1981. Die „Männer der ersten Stunde“ waren Joachim Bühlmeier, Günter Burdeska, Gerhard Eberl, Horst Geiger, Rudolf Käppner, Peter Nehmiz und Ludwig Rech.

Erster Übungsleiter war Günter Burdeska, er war als ehemaliger Leistungsturner genau der richtige Mann als „Vorturner“ für die Gruppe.

Mit der gerade erst eröffneten Sporthalle an der Robert-Koch-/Behringstraße stand eine optimale Trainingsstätte zur Verfügung. Die Sporthalle und der Sportplatz hinter der Halle (bei trockenem Sommerwetter) sind seit der Gründung jeden Dienstag von 18.45 bis 20.15 Uhr unsere Trainingsstätten.

Günter Burdeska war 14 Jahre unser Übungsleiter, bis er aus gesundheitlichen Gründen dieses Amt aufgeben musste. Nach einer Übergangszeit, in der Klaus Kommke (damals unser Abteilungsleiter) und danach der Sportlehrer Winfried Derichs das Training übernahmen, konnte die ausgebildete Übungsleiterin (WSB) Christa Föller für die Leitung gewonnen werden.

Unser Trainingsprogramm orientiert sich an zeitgemäßen Erkenntnissen moderner Fitness- und Bewegungslehre.
Schonende und gleichwohl stärkende Übungen für Rücken und Gelenke bilden die Schwerpunkte unserer Trainingsstunden. Dazu kommen Koordinations- und Rhythmus-Lektionen. Gesundheitsorientierte Übungen mit Bändern, Bällen und Seilen sowie Kraft- und Dehnungsübungen auf der Matte zur Muskelkräftigung und Verbesserung der Körperhaltung machen richtig Spaß.

Alle Übungen sind unterlegt mit passender moderner Musik, die den Rhythmus für die Übungen vorgibt, flotte Titel beim Laufen und den Schrittlektionen, sanfte Titel für die Dehn- und Entspannungsübungen. Insgesamt eine sehr qualifizierte sportliche Aktivität.

Für manche Sportfreunde ist dann in den letzten 20 Minuten des Trainings der heimliche Höhepunkt des Sportabends gekommen: Die Übung mit dem runden Leder. Gekickt wird quer durch die Halle. Jeweils zwei Matten bilden die Tore. Es spielen „hell“ gegen „dunkel“ Jeder bringt sich nach seinen Möglichkeiten ein. Am Ende ist das Ergebnis nicht so wichtig. Hauptsache es hat Spaß gemacht. Mehr oder weniger verschwitzt freuen sich alle auf die Dusche.


Weitere Aktivitäten

Durch unser regelmäßiges Training sind wir auch fit für andere Aktivitäten.

Die Radtour an Christi Himmelfahrt hat mittlerweile schon Tradition.
Zwischen fünf und zehn Radler gehen jedes Jahr auf eine von Michael Wöhrle geführte Tour.

Auch unsere Herbstwanderungen gehören fest zum Jahresprogramm.

Darüber hinaus haben einige Kameraden über die Jahre auf anderen Gebieten ihre Fitness unter Beweis gestellt, z. B. beim Sportabzeichen mit Laufen, Springen, Werfen und Schwimmen oder beim alljährlichen Stuttgarter Stadtlauf.

Nicht zu vergessen und ganz wichtig für alle ist das alljährliche Weihnachts- bzw. Neujahrsessen mit Damen.

Anlässlich unseres 25-jährigen Abteilungsjubiläums hat unser langjähriger Abteilungsleiter Klaus Kommke einen Ausflug mit der Bahn nach Ulm organisiert.

Kontakt

Michael Wöhrle
EMail

Trainingszeiten

Dienstag
18:45 bis 20:15 Uhr

Turnhalle Vaihingen
Robert Koch Straße 90

Wir suchen...

...ständig Jugendtrainer und Torspielertrainer sowie Betreuer und Mitarbeiter auf ehrenamtlicher Basis.

Nähere Informationen gibt gerne unsere Jugendleiterin Sonja Hammer
Telefon 0176 / 82682439 oder per E-Mail an sonja.hammer@tsv-rohr-jugendfussball.de 



JUDO - JUJUTSU - QI GONG
Judo
Ju-Jutsu
Qi Gong

VOLLEYBALL - TISCHTENNIS
Volleyball
Tischtennis

ALLES ANDERE
Sportabzeichen
Fastenkurse

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok